Dual CS 20

 
 
 

 

Chassis 1215 mit Konsole CK6 und Haube CH5, Originalsystem Shure M71 M-BD mit DN 325 (TK 122).

Markteinführung 1970, auch als Industriechassis häufig anzutreffen.

Der 1215 verfügt noch über 3 Geschwindigkeiten (33, 45, 78 UPM) und eignet sich somit zum Abspielen von Schellackplatten. Dazu ist jedoch ein Wechsel der Nadel oder des Tonkopfs notwendig. Für das hier verwendete System gibt es eine passende Nadel für 78er : DN 321. Zudem muß man die Auflagekraft von 25 mN auf 30 mN erhöhen.

(47_05-0406)

 

 
 
 
 

 

Das hier abgebildete zweite Gerät ist bis auf eine kleine Ausnahme völlig identisch mit dem ersten: es verfügt über einen in der Konsole eingebauten Entzerrervorverstärker TVV46, der laut Preisliste 1969/70 rund 70,- DM Aufpreis gekostet hat!

Das Gerät konnte ich im April 2007 in recht gutem Zustand zu einem fairen Preis erstehen und der Zeitaufwand für die Revision inklusive Reinigung lag bei rund 2 Stunden. Der TK 122 mit Originalsystem sowie AW3 und Puck sind vorhanden, die Konsole hat nur leichte Gebrauchspuren und die Haube ist nur rechts leicht angerissen.

Insgesamt ein schönes 1970er Modell, das damals (inkl. TVV46) immerhin rund 500,- DM gekostet haben muß.

(47_55-0407)

 

 

Dual CS 20

(47_05-0406, 47_55-0407)

 

Stand 25.11.2012