Dual party 1004

 
 
 

 

Eine meiner Erwerbungen bei Flohmärkten 2005, das Chassis war unvollständig und beschädigt. Dafür ist der Koffer selbst in außerordentlich gutem Zustand gewesen, weshalb ich ihn überhaupt mitgenommen habe.

Eigentlich wollte ich meinen Fundus nach einem guterhaltenen 1004-Chassis durchsuchen, um es hier einzubauen. Allerdings sind mittlerweile alle guten 1004er meiner Sammlung irgendwo fest eingebaut. Lediglich der 1004 S-D aus meinem Phonoschrank war dort nicht zwingend aus Originalitätsgründen zum Verbleib vorgesehen.

Aus diesem Grund habe ich sozusagen aus dem Party 1004 einen Party 1004 Stereo gemacht, indem ich den 1004 S-D hier eingebaut habe. Übrigens, den Phonoschrank ziert jetzt ein 1005!

Wie man anhand der Abbildung unschwer erkennt, ist das Gerät in sehr gutem Erhaltungszustand und selbstverständlich voll funktionsfähig!

Chassis 1004 S-D:

Markteinführung 1958

Tonkopf KS2 mit Stereo-Kristallsystem CDS 320 (Nadel DN 3)

16/33/45/78 Touren, Reibrad-Antrieb über Vermittlungsräder

Wiederhol-Funktion

Tonarm-Automatik, Wechsler-Betrieb mit Achsen für großes oder kleines Zentrierloch, automatische Plattengrößenabtastung nach LUXOR-Prinzip (erstmals im Modell 280 ab 1954 eingesetzt)

 

 

Dual party 1004

 

 

Von der Phono-Börse in St.Georgen habe ich 2007 den unten abgebildeten Phonokoffer mitgebracht. Das Chassis ist augenscheinlich unvollständig und evtl. beschädigt. Dafür ist der Koffer selbst in außerordentlich gutem Zustand und in einer netten Farbkombination, weshalb ich ihn überhaupt mitgenommen habe.

Bild 1 und Bild 2 zeigen den Zustand beim Kauf.

 

 
 
 
 
 
 

 

Das Bild unten ist nach der Revision im Juli 2008 aufgenommen worden. Es hat sich herausgestellt, daß das Gerät bis auf die fehlende Tellerauflage und die fehlenden/beschädigten Tasten völlig intakt war. Dementsprechend war der Aufwand für die Revision unerwartet gering, was zur Abwechslung einmal gut tut. Zumal die Mechanik bei den Geräten 1003-1005 zwar robust aber komplex und dadurch (bei falscher Bedienung/Behandlung) etwas störanfällig sein kann!

Das Gerät trägt das monaurale Kristall-System CDS 3 mit Nadel DN 2 und funktioniert tadellos. Die original erhaltenen Anschlußkabel mit Bananenstecker habe ich beibehalten, die fehlende Tellerauflage in weiß konnte ich durch ein braunes Pendant ersetzen.

 

 
 
 

Dual party 1004

(0606)

(34A13-0708)

 

Stand 27.11.2012